Energieberatung vor Ort ist der erste und wichtigste Schritt zur sparsamen und rationellen Energieverwendung in Wohngebäuden.
Mein Service für Sie:

  • eingehende Analyse des Ist Zustandes der energetischen Gebäudehülle und der Anlagentechnik
  • Berechnung des Energiebedarfs im Ist-Zustandes und ein Vergleich mit tatsächlichen Verbrauchswerten
  • rechnerische Simulation einzelner Sanierungsvarianten entsprechend den Ergebnissen der Berechnung und den Zielsetzungen des Bauherren
  • eine Prüfung der Wirtschaftlichkeit und Amortisation

Dazu gehört

Beratung über Fördermöglichkeiten
Beratung zum Einsatz erneuerbarer Energien
Berechnung der CO2-Einsparung

Sie erhalten einen schriftlichen Beratungsbericht mit einer
eingehenden Erläuterung der Ergebnisse.

Der Beratungsbericht ist anbieterunabhängig und alle vorgeschlagenen Maßnehmen entsprechen den Regeln der Technik.
Ziel einer Beratung ist, dass der Wohnungseigentümer ganzheitlich über die Möglichkeiten und die Auswirkungen energiesparender Maßnahmen informiert werden.
Gefördert wird eine Energiesparberatung vor Ort vom Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Es überwacht die Mindestanforderungen an den Umfang sowie den Ablauf der Beratung.

Sie entscheiden selbst, welche Maßnahmen durchgeführt werden sollen.

Sie sparen bares Geld!


Optional können Sie buchen:

        • Thermografieaufnahmen zum Aufdecken von Wärmebrücken
        • Hinweise zur Stromeinsparung
        • Erstellung eines Lüftungskonzeptes
        • Planung von Solarthermieanlagen

Erstellung von Energieausweisen
Antragstellung für Förderungen bei KFW als Sachverständiger aus der Energieeffizienz-Expertenliste.